top of page

Sa., 15. Juni

|

Berlin

TROMMELWORKSHOP in SCHMÖCKWITZ

Im Trommelworkshop werden wir gemeinsam grooven, lachen, tanzen, klatschen, sprechen und singen. Rhythmus ist Leben, Rhythmus ist Verbindung. Es sind keine Vorkenntnisse nötig, sie sind aber auch nicht hinderlich. Eine Trommel wird für Dich gestellt.

TROMMELWORKSHOP in SCHMÖCKWITZ
TROMMELWORKSHOP in SCHMÖCKWITZ

Zeit & Ort

15. Juni 2024, 10:00 – 13:00

Berlin, Schmöckwitzer Damm 1 G, 12527 Berlin, Deutschland

Gäste

Über die Veranstaltung

Im Trommelworkshop werden wir gemeinsam grooven, lachen, tanzen, klatschen, sprechen und singen. Rhythmus ist Leben, Rhythmus ist Verbindung. Es sind keine Vorkenntnisse nötig, sie sind aber auch nicht hinderlich. In einem Trommelorchester können verschiedene „Stimmen“ integriert werden, von ganz einfach bis ganz schön schwer. Wichtig ist der gemeinsame Puls, der gemeinsame Groove. Den werden wir uns spielerisch erarbeiten, mit Trommelspielen, einfachen Übungen, etwas Bodypercussion und Silbensprache und natürlich auch Basistechniken an den Handtrommeln und Vertiefung in den gemeinsamen Rhythmus.

Verschiedene Trommeln wie Djembés, Congas, Kpanlogos und auch Vegic Drums kommen dabei genauso wie begleitende Percussions (Z.B. Shaker, Glocke, Tempelblocks…) zum Einsatz.

Ziel des Workshops wird es sein, einen afrikanischen Rhythmus, der aus mehreren Trommel- und Percussionstimmen besteht, einzuüben und zum Abschluss zum Besten zu geben.

Tickets

  • Vorverkauf

    Diese Ticket beinhaltet die Teilnahme am dreistündigen Trommelworkshop inklusive der Bereitstellung einer afrikanischen Trommel.

    39,00 €

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page